König-Alberts-Hofladen lädt zum Probieren und Schlemmen ein

 

Am 11. und 12. September 2021 präsentieren sich wieder heimische und böhmische Produzenten auf dem Spiegelwald.
Mit dabei ist auch das "Kräuterreich" von Lissy Schön. Im Sortiment hat die Waschleitherin unter anderem handgemachte Kräutersalze, Würzmischungen, Geschenkartikel und Naturdeko.
Gleichfalls aus Waschleithe kommt der Ziegenhof Stubenrauch mit Joghurt und Frischkäse aus eigener Herstellung.
Weitere Direktvermarkter und die Firma Regioerz werden mit ihren regional produzierten Produkten vertreten sein. Auch die Agrarkammer Most hat ihr Kommen angekündigt.
Am Stand der tschechischen Partner werden u.a. Qualitätsprodukte wie Honig, Bier Wurstwaren und Backwaren erhältlich sein.
Neben Allerlei zum Schlemmen und Probieren gibt es auch regionales Handwerk. Die Fa. Egermann wird mit Holzerzeugnissen vertreten sein und für kreative Gäste Bastelangebote anbieten.
Für das leibliche Wohl sorgt am gesamten Wochenende MCL Entertainment Leipzig-Aue. Am Sonntag ab 14 Uhr gibt es böhmische Blasmusik.  Geöffnet hat König-Alberts-Hofladen an beiden Tagen von 10 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.